Home  
14:34 - Saturday, 19 October 2019
Neue Energiespar-Pumpe im zEroPool PDF Print E-mail

Gemeinsam mit Speck-Pumpen wurde im Rahmen dieses Projektes die ohnehin schon sparsame EcoTouch-Filterpumpe nochmals für kleinere Förderleistungen optimiert.

Wir haben den Prototypen gestestet und eine Aufnahmeleistung von nur 140 W bei einer Förderleistung von mehr als 5 m³/h gemessen 1). Damit lassen sich die 24 m³ Wasservolumen des zeroPool in weniger als zehn Betriebsstunden zweimal pro Tag umwälzen und filtern. Der hierzu benötigte Energieverbrauch liegt dabei bei nur ca. 1,4 kWh/Tag! Ein weiterer Nebeneffekt ist die nochmalige Reduzierung des Geräuschpegels auf Grund der kleineren Pumpendrehzahl. Die im Technikschacht eingebaute Pumpe ist akustisch nur wenig wahrnehmbar.   

Die Pumpe besitzt mit ihren höheren Drehzahlstufen aber noch Leistungsreserven z. B. für Filterrückspülungen und den Betrieb von Wasserspielen und Solarabsorbern.  

In einer 180-tägigen Poolsaison verbraucht damit das 'Herz' des zeroPool für den Filterbetrieb nur ca. 250 kWh.
Wir arbeiten weiter an unserem Ziel, einen Energieverbrauch von nur 1 kWh/Tag zu erreichen.

Vielen Dank an Hr. Watolla und Hr. Ott für die Zusammenarbeit und das Erreichen dieses doch zentralen Projektziels. 

_____________________________

1) bei kleinster einstellbarer Pumpendrehzahl von 2000 U/min und einem Anlagendruckverlust von ca. 3 mWS 
 

 

 

 
< Prev   Next >
sdc15345 technikschacht uwes.jpg
Anzeigen

Loxone - Endlich eine einfache Lösung für die Hausautomation


Bosch


Fluke - Professionelle Messgeräte


Omnio Funkbussystem


JBL - - bei der Audiowiedergabe seit 60 Jahren weltweit führend

Webdesign by Webmedie.dk CMS Ny hjemmeside Webdesign